Dritter Platz beim D-Jugend-Fußballturnier

Mitte Mai spielten unsere Jungs aus den Klassen 5 und 6, die von Sportlehrerin Marion Schmidt und den beiden Co-Trainern Beran Eken und Anil Kisin um den „Bockmühle-Wanderpokal“ mit. An diesem D-Jugend-Fußballturnier nehmen alljährlich ca. 12 Essener Schulen mit ihren Jungenmannschaften teil.

In den drei Spielen den Gruppenphase konnte sich unserer taktisch hervorragend eingestelltes Team ganz deutlich die Tabellenführung  und damit den Einzug in die Endrunde sichern. Dort musste man zunächst geegn die Vertreter der Franz-Dinnendahl-Realschule antreten. Beide Teams waren etwa gleichstark. Es gab zwar ein paar Torchancen auf beiden Seiten aber beide Teams neutralisierten sich weitgehend. So hieß es am Ende 0 : 0.

Ohne Pause musste unsere Truppe dann sofort zum nächsten Spiel gegen die Gustav-Heinemann-Gesamtschule antreten. Einerseits waren unsere Jungs nach den vier vorhergegangenen Spielen schon ziemlich platt, andererseits war die Heinemann-Truppe körperlich erheblich überlegen. Es gab eigentlich keine realistische Chance für unsere mit vielen 5.-Klässlern bestückte Mannschaft. Trotzdem legten sich alle noch einmal richtig ins Zeug und kämpften um jeden Ball. Trotzdem hieß es am Ende verdient 3 : 0 für die Gesamtschule.

Da anschließend auch die Franz-Dinnendahl-Realschule trotz längerer Erholungspause ebenfalls mit 3 :0 verlor gab es noch ein Elfmeterschießen gegen die FDRS um den 2. Platz. Mit ein wenig Schusspech und einer etwas umstrittenen Torentscheidung musste das mit 2 : 3 verloren gegeben werden.

Trotzdem haben alle eine engagierte und kämpferisch starke Leistung abgegeben und so gab es am Ende für jeden eine Urkunde und einen schönen Fußball für die Schule.

Am 25. Juni bedankte sich die Schule bei dem erfolgreichen Team. Stellvertretender Schulleiter Ulrich Sauerstein überreichte den Jungs einen Gutschein für's Schulbistro und eine Fotocollage vom Turnier und abschließend wurde noch ein Gruppenfoto gemacht.

Zum kommenden Schuljahr soll eine neue Mannschaft aufgebaut werden, die mindestens ebenso erfolgreich ist.

Hier sind ein paar Bilder vom Turnier un der Mannschaft.

Impressum Die Homepage ist optimiert für die aktuellen Versionen von Firefox und Chrome